Natur-/Landschaftsschutz

Hier können Sie die aktuelle Situation ansehen, insbesondere die unmittelbare Nähe zu Wohngebieten der umliegenden Gemeinden – die kürzesten Abstände zu Wohnhäusern liegen bei nur ca. 1500 m und weniger,  wenn der geplante Ausbau zu einer Groß-Deponie der Klasse 1 umgesetzt würde! Das Planungsgebiet für die Deponie in der Fresdorfer Heide und die nächstgelegenen Wohngebiete in Wildenbruch und Fresdorf liegen im Landschaftsschutzgebiet Naturpark Nuthe Nieplitz. Der Große Seddiner See am Nordrand des Naturparks ist vielen Naturfreunden als Wander- und Ausflugsziel bekannt.

 

 

Satelittenbild (@Google Maps) Fresdorfer Heide